Was Bringt Microsoft AZURE Für Mittelständische Unternehmen?

Was bringt Microsoft AZURE für mittelständische Unternehmen?

Steigende Kosten und wachsende Anforderungen an die Technik am Arbeitsplatz bei immer knapperen Budgets zwingen mittelständische Unternehmen dazu, IT-Kosten zu sparen. Das ist zum Teil mit einer Virtualisierung der IT-Infrastruktur möglich. Wie das gehen soll, verraten wir Ihnen in diesem Artikel.

Was ist Microsoft Azure überhaupt?

Kurzgesagt ist Azure eine offene und flexible Cloud-Plattform. Microsoft Azure bietet Ihnen als Kunden Services in den Bereichen Infrastructure-as-a-Service und Platform-as-a-Service. Es können also eigene Infrastrukturen, Anwendungen und Services nach Ihren Wünschen erstellt, bereitgestellt und verwaltet werden. Die Bereitstellungsoptionen reichen hier von Anwendungen über  Rechenleistung, Speicher und Netzwerk-Services. Darüber hinaus lassen sich alle bereitgestellten Anwendungen und Services in Ihre vorhandene IT-Infrastruktur integrieren.

Was bringt Azure für mein Unternehmen?

Es ist sicher so, dass Sie als Unternehmer Ihre IT-Infrastruktur gut ausgestattet haben. Es sind Server vorhanden, auf denen die virtuellen Maschinen und die Anwendungen Ihres Unternehmens betrieben werden, eine USV (Unterbrechungsfreie Stromversorgung), damit die Geräte bei Stromausfall kontrolliert heruntergefahren werden können, ein NAS (Network Attached Storage) zur Sicherung Ihrer Unternehmensdaten und vieles weitere mehr. Diese Hardware anzuschaffen kostet nicht nur Geld sondern auch andere Ressourcen. Die Server brauchen Strom, eine belüftete Umgebung, die Hardware benötigt Wartung durch einen qualifizierten Mitarbeiter und auch die Garantie sollte so lange verlängert werden wie möglich.
Aber auch diese Hardware veraltet und muss irgendwann ersetzt werden. Vielleicht ist die nächste Lösung nicht das anschaffen von neuen Hardwareservern und weiteren Komponenten, sondern die Umstellung auf Microsoft Azure und dem Outsourcing der serverseitigen, internen IT-Infrastruktur.

Vorteile von Microsoft Azure

Microsoft Azure bietet eine Lösung an, bei deren Benutzung Sie alle Freiheiten genießen, die Ihnen auch bei der lokalen Infrastruktur zur Verfügung ständen. Es ist so, dass Sie die Cloud als Hybridcloudlösung nutzen können und sowohl in Ihrem Rechenzentrum arbeiten können, als auch das Beste aus der Cloud nutzen können. Dadurch erhalten Sie zusätzliche Flexibilität und können effektiver und wirtschaftlicher arbeiten.
Wie das geht? Hier ein kleiner Ausblick.

Virtuelle Maschinen

Bis jetzt benötigten Sie immer Hardwareserver, auf denen Ihre virtuellen Maschinen, wie der Fileserver (Datenserver), Exchangeserver (für den Mailverkehr) und noch viele weitere betrieben werden. Nicht nur die richtige Hardware und die passenden Lizenzen und Wartungsverträge müssen stimmen. Hier muss alles perfekt zusammen passen, denn viele einzelne Komponenten bedeuteten zusätzlichen Aufwand und zusätzliche Stolperfallen.

Mit Microsoft Azure können die virtuellen Maschinen von Ihrem Administrator innerhalb von wenigen Minuten über die Azure Plattform bereitgestellt werden.

Storage

Wie speichern bzw. archivieren Sie Ihre Unternehmensdaten? Läuft Ihr Backup eventuell über ein Band?

Zum Thema Storage hat Microsoft Azure ein hervorragende Lösung. Hier werden Ihnen fast unbegrenzter, kostengünstiger Speicherplatz zur Verfügung gestellt. Sollte Ihr Bedarf an Speicherplatz wachsen, ist es mit Microsoft Azure nicht mehr notwendig weitere Hardwareressourcen auszubauen. Nutzen Sie doch den Speicher in der Cloud, sodass Ihre vorhandenen vor Ort Speicher durch Entlastung leistungsfähiger werden können.

Mobility

Welche Möglichkeiten bestehen aktuell für Ihre Mitarbeiter mit dem Endgerät Ihrer Wahl von überall aus zu arbeiten?

Mit einem Microsoft Azure App können Ihre Mitarbeiter Windows Anwendungen an jedem Ort und von jedem beliebigen Endgerät ausführen. Hier spielt es keine Rolle welches Betriebssystem die Entgeräte haben. Sei es Windows oder Mac OS X bei Notebooks, Tablets und Co. oder iOS oder Android bei den Smartphones. Microsoft Azure passt sich den Anforderungen an.

Anpassungsfähigkeit

Egal, ob die Anzahl der Mitarbeiter oder der Bedarf an Ressourcen, Azure passt sich Ihren Bedürfnissen an und lässt sich jederzeit bedarfsgesteuert in beide Richtungen skalieren. Sie bezahlen auch wirklich nur das, was Sie verbrauchen. Es findet eine minutengenaue Abrechnung statt um ein unschlagbares Preis- /Leistungsverhältnis für Sie zu schaffen.

Zusätzlich garantiert Microsoft Ihnen eine Verfügbarkeit von 99,95% rund um die Uhr. Das ist besonders vorteilhaft, wenn Ihre Mitarbeiter an verschiedenen Standorten oder teils aus dem Homeoffice arbeiten. Und sollten schon Cloud-Anwendungen wie Office 365 und Skype for Business vorhanden sein, so können auch diese mit in Ihre IT-Umgebung eingebunden werden.

Zusammenfassung all Ihrer Vorteile

  • Sinkende Hardwarekosten
  • Reduzierung der Instandhaltungskosten
  • flexibleres Management für Ihren externen Administrator
  • enorme Einsparungen bei den Energiekosten
  • flexibles Betriebssystem (funktioniert auf allen Geräten)
  • planbare Wartungsfenster
  • Verfügbarkeit von 99,95%, Weltweit
  • übersichtliche, planbare monatliche Kosten
  • flexible Skalierung der Infrastruktur auf Knopfdruck
  • vereinfachtes Lizenzmanagement

Haben wir Sie neugierig gemacht? Möchten Sie mehr über Microsoft Azure und dessen Vorteile für Ihr Unternehmen wissen, dann nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!

Stefan Joussen

IT Leiter / Teamleiter System Engineering

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.